Unterstützer

Wir bauen ein Netz von Unterstützern auf. Dieses Netz umfasst verschiedene Schwerpunkte:

 

Patenschaften (aus der Bürgerplattform)

Durch Patenschaften für die SchülerInnen der FBW soll die Möglichkeit geschaffen werden, dass die Jugendlichen während ihrer Schulzeit und beim Übergang in eine weiterführende Schule oder Ausbildung Unterstützung bekommen. Diese Form der Unterstützung soll nach Möglichkeit die 'Lücken' zwischen den Aktivitäten von Schule und Elternhaus schließen. Paten werden in Kursen geschult und fortwährend begleitet.

 

Unternehmen, die mit uns im Bereich der beruflichen Orientierung zusammenarbeiten. Durch die Bereitstellung von Praktikumsplätzen oder durch das Vorstellen verschiedener Berufsfelder an Projekttagen.

 

Kooperationspartner im Stadtteil. Neben den in der Bürgerplattform Wedding-Moabit zusammengeschlossenen Gruppen und Organisationen suchen wir weitere Kooperationspartner in der Umgebung unserer Schule.

 

 

Konkrete Partner sind:

 

Die Internationale Akademie für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie (INA) gGmbH an der Freien Universität Berlin ist unser Partner für die wissenschaftliche Begleitung.

 
Der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin ist unser Partner für die fachliche, politische und finanzielle Unterstützung.

Der Gasthörerstudiengang BANA (Berliner Modell für nachberufliche Ausbildung der Technischen Universität Berlin) ist unser Partner für fachübergreifendes und fachspezifisches Service Learning.
 
Herr Prof. Sehouli, von der Charité / Campus Virchow-Klinikum, Universitätsmedizin Berlin ist unser Partner für die Förderung und Mitgestaltung der unmittelbaren Region und die Zusammenarbeit mit der Bürgersplattform „Wir sind da!“.

Die Helga Breuninger Stiftung ist unser Partner bei der Lehrerfortbildung.
 
Engagierte Praktiker, gewerbliche und soziale Unternehmen sind unsere Partner für die berufliche Orientierung, Praxislerntage und Praktika.